homepage banner Fertig V3

NewsBox Aktive

TSV Gerabronn  TSV Vellberg   7:0  (3:0)

 
0:1, 2:0, 3:0  Danny Thomas (11´, 35´, 38´) ; 4:0 Marcel weiszdorn (62´), 5:0 szabolces Szvoboda (70´), 6:0 Sergej Mook (75´), 7:0 Tobias Pelzer (90´+2)
 
 
Einen auch in dieser Höhe völlig verdienten Heimsieg erspielten sich die Gerabronner gegen überforderte Gäste aus Vellberg. Dabei war Danny Thomas mit einem lupenreinen Hattrick der Spieler der ersten Halbzeit. Mit einem sehenswerten Schuss aus 16 Metern gelang ihm der Führungstreffer. Anschließend verwandelte er zwei Strafstöße eiskalt zur 3:0-Halbzeitführung. Im zweiten Durchgang stand Marcel Weiszdorn nach einem Eckball goldrichtig und staubte zum 4:0 ab. Auch das 5:0 fiel nach einem ruhendem Ball. Den Freistoß von Sergej Mook vollendete Spielertrainer Szabolcs Szvoboda per Kopf unhaltbar für den Gästekeeper. Mook schraubte durch eine schöne Einzelleistung das Ergebnis dann auf 6:0. Für den Endstand von 7:0 sorgte Tobias Pelzer, indem er einen Handelfmeter sicher verwandelte.

NewsBox Reserve

Nachholspiel

TSV Gerabronn - TSV Vellberg   3:0 

 

 

Nächstes Spiel

Am Sonntag, den 3.Dezember - 15. Kreiliga A2 Spieltag 
 

   TSV Gerabronn Wappen homepagesatteldorf V2

 TSV Gerabronn    -   Spvgg Satteldorf II

     14:30 Uhr

 

Trainingsplan

Training:

Mittwoch 19 Uhr

Freitag 18:45 Uhr

 

SP Logo rgb

 

Steinle Allianz

 

ju neu

 

outlet hohenlohe

 

   

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Aktuelle Seite: Abteilungen Fussball